Montag, 29. Mai 2017

 

 deepWORK®

Wann

montags  19:30 (Gymnastikhalle Schulzentrum)
donnerstags 19:30 (Gymnastikhalle Schulzentrum)

Wer

Alexandra Baden unter der Telefonnummer 04133-22 27 97

Wo

Sportraum TSV Bardowick
Brietlinger Weg 1
21357 Bardowick

Was

deepWORK® ist athletisch, einfach, intensiv, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme - ein Workout aus fünf Elementen und voller Energie! Dabei unterliegt deepWORK® dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings.

Die Bewegungsabläufe sind so konzipiert, dass sie sich immer in der Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden und mit Atemübungen kombiniert werden. Die Phasen des Trainings sind nach den 5 Elementen aufgebaut: Erde, Holz, Feuer, Metall und Wasser. Diese wiederum basieren auf unterschiedlichen Energien.

Nach einer deepWORK® Einheit ist die Energie eines Trainierenden restlos erschöpft. Diese Techniken werden auch in der Meditationstherapie genutzt, bei sogenannten dynamischen Meditationen, die ihre Wurzeln hauptsächlich im fernen Osten haben und die auch bei Menschen eingesetzt werden, die vor allem unter Depressionen, Krebserkrankungen oder psychosomatischen Beschwerden leiden.

Das Training erfolgt in 7 Energiephasen:

    EnergiePhase 1 – symbolisiert das Element Erde
        Ankommen
        Mobilisation
        Atmung und Sensibilisierung
    EnergiePhase 2 – symbolisiert das Element Holz
        Ausdehnung der Energie
        Aufwärmen der kompletten Muskulatur
    EnergiePhase 3 – symbolisiert den Übergang von Element Holz zu Element Feuer
        Ausdehnung zu Zirkulation der Energie
        Herzkreislauf-Aktivierung
    EnergiePhase 4 – symbolisiert das Element Feuer
        Zirkulation der Energie
        Schwungphase 1: Training zwischen cadiovaskulären Koordinationsübungen und statisch gehaltenen oder statisch dynamischen Sequenzen
        CROSSWORX-Training basierend auf dem Prinzip von Yin & Yang (Polarisation)
    EnergiePhase 5 – symbolisiert die Elemente Feuer und Metall
        Zirkulation und Absenken der Energie
        Schwungphase 2: funktionelle Kraftübungen, koordinative Herzkreislaufanregende Übungen, Training von Sprungkraft, Schnellkraft
        Konzentration
    EnergiePhase 6 – symbolisiert das Element Feuer
        Zirkulation der Energie
        reines Ausdauertraining mit Koordinationsübungen (Wiederholung von Übungen der Schwungphase 1)
        EnergiePhase 6 zu 7 – symbolisiert das Element Metall
        Absenken der Energie
        Senkung der Herzfrequenz
    EnergiePhase 7 – symbolisiert das Element Wasser
        Ausgleichende, ruhende Energie
        Konzentration auf Atmung
        Sensibilisierung

Detaillierte Informationen erhält man im Internet unter folgendem Link: http://de.deepwork-training.com/deepwork/ .
Kosten Vereinsbeitrag und Kartensystem

 

Letzte Änderung am Freitag, 05 August 2016 09:56

Ähnliche Artikel