Samstag, 21. Oktober 2017

Seit dem Sommer 1995 existiert beim TSV Bardowick das Sportangebot "Wirbelsäulengymnastik". Wirbelsäulengymnastik ist für Personen jeden Alters mit Haltungsschwäche oder -schäden, mit degenerativen Veränderungen an der Wirbelsäule oder nach Operation (z.B. Bandscheibenvorfall). Wir wollen zu lebenslangem Sporttreiben motivieren, zu rückenschonenden Verhaltensweisen anleiten, die Wirbelsäule muskulär stabilisieren und die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke verbessern/erhalten. Durch leichte Ausdauerschulung sorgen wir für eine ausreichende Bandscheibenernährung und –massage, durch Elemente aus der sog. „Rückenschule“ schulen wir unser Körperbewusstsein und dadurch unsere korrekte Haltung. Weitere Stundeninhalte sind Ausgleichs-und Funktionsgymnastik, Lockerungs-und Dehnübungen undabschließend eine wohltuende Entspannungsphase. Im Vordergrund jeder Übungsstunde steht der Spaß an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten, wobei medizinische und sportwissenschaftliche Erkenntnisse über Wirbelsäulenerkrankungen stets Berücksichtigung finden. Haben Sie als „Rückenleidende(r)" Interesse an diesem Sportangebot gewonnen, erkundigen Sie sich beim TSV Bardowick oder kommen Sie einfach in die Sportstunde.

Termin:
Gymnastikhalle, Schulzentrum Bardowick
mittwochs 19:00 - 20:00 Uhr und mittwochs 20:00 - 21:00 Uhr
ab 01.12.2012 dienstags 19:15 - 20:15 Uhr und 20:15 - 21.15 Uhr
Ansprechpartner: Haike Hecker-Kube, Tel. / Fax: 0 41 31/28 46 700