zurück

Familienparcours und Spielwiese

TSVBardowick Familienangebote

Der TSV Bardowick bietet jetzt zwei neue Angebote an, die in der Corona-Pandemie speziell für Familien konzipiert sind. Dabei werden die Möglichkeiten der aktuell gültigen Corona-Verordnung genutzt. Wir vom TSV Bardowick freuen uns, mit der Organisation dieses Angebots wieder einen kleinen Schritt in Richtung Normalität gehen zu können und Angebote für Familien anzubieten.

Vereinsmitglieder können sich ab sofort für diese Angebote anmelden. Einfach auf das gewünschte Angebot klicken, Zeitraum auswählen und die erforderlichen Daten eingeben. Als Anmeldebestätigung erhaltet ihr eine Mail an die eingegebene Adresse.

Familienparcours

Der Familienparcours ist ein Angebot für Familien. Auf der Sportanlage des TSV Bardowick werden unter der Leitung von Michaela Grzywatz verschiedene Übungen angeboten. Die dazugehörenden Kleingeräte werden auf der Leichtathletikbahn im Stadion aufgebaut. Das Ganze zielt auf Koordination, Haptik, Gleichgewicht, Austoben und Zusammenarbeit zwischen Kindern und den Eltern ab. Der jeweilige Parcours ist für einen Haushalt ausgelegt, ein Parcours startet links herum , der andere rechts herum, sodass zwei Familien gleichzeitig auf dem Platz sein könnten. Die Dauer ist auf 45 Minuten ausgelegt, wobei 5 Minuten für die Wechselorganisation mit Desinfektion der Geräte vorgesehen sind. Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist in der aktuellen Pandemie-Situation nicht zulässig. Die Teilnehmer werden gebeten, umgezogen zum Sportplatz zu kommen.

 

 

Spielwiese

Die Spielwiese des TSV Bardowick ist ein Angebot für Familien mit Kindern von 0-3 Jahren. Auf der Sportanlage des TSV Bardowick und dort auf dem Minispielfeld können die Teilnehmer durch die Spielfeldhälften getrennt toben. Der Kunstrasen bietet sich für die Kleinsten sehr gut an, da einige noch im Krabbelmodus unterwegs sind. Auch hier sollen die Kinder die Möglichkeit haben, Dinge zu erfühlen, sich unbeschwert zu bewegen und neue Reize kennenzulernen. Die Koordination erfolgt unter der Leitung von Michaela Grzywatz. Die Dauer ist auf 45 Minuten ausgelegt, wobei 5 Minuten für die Wechselorganisation mit Desinfektion der Geräte vorgesehen sind. Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist in der aktuellen Pandemie-Situation nicht zulässig. Die Teilnehmer werden gebeten, umgezogen zum Sportplatz zu kommen.

 


Drucken   E-Mail