• 04131 121164
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Aktuelle Informationen zum Sportbetrieb

Aktuelle Informationen zum Sportbetrieb

Seit dem 06.05.2020 gibt es nach den größten Corona-Einschränkungen wieder einen Sportbetrieb beim TSV Bardowick. Zuvor hatten wir wegen der Pandemie den Sportbetrieb seit dem 13.03.2020 komplett eingestellt. Nach der Wiederaufnahme mussten eigentlich alle Sportarten irgendwelche Einschränkungen hinnehmen. Hygiene-Konzepte, verbunden mit den Auflagen zum Abstandeinhalten, bestimmen nach wie vor das Geschehen. Indoor-Sportarten, bei denen es möglich ist, führen ihre Angebote unter freiem Himmel aus. Einige Sportarten, wie zum Beispiel Tischtennis oder die Angebote für kleine Kinder, können noch gar nicht wieder aktiv sein. Fußballer dürfen keine Trainingsspiele oder Zweikämpfe durchführen, das Gleiche gilt für die Handballer. Ein kleiner Lichtblick ist es, dass die Tennisabteilung am vergangenen Wochenende wieder ihren Punktspielbetrieb aufnehmen konnten.

Wir vom Vorstand, tatkräftig unterstützt von Angelika Kropp, tun alles, um das was möglich und durchführbar ist, möglich zu machen. Wir möchten uns an dieser Stelle aber auch einmal ganz herzlich bei allen Übungsleitern und Mitgliedern bedanken, dass nahezu alle die Regeln und Einschränkungen so akzeptieren und dem Verein die Treue halten. Danke, dass ihr mit uns gemeinsam durch diese Krise geht. Der Zusammenhalt den wir spüren tut gut und motiviert uns für unser ehrenamtliches Engagement. Unser Dank gilt auch dem Platzwart Thomas Schwarzwald, der vor Ort den Überblick behält.

Im Anhang übermittle ich euch den aktuellsten Belegungsplan für den Sportbetrieb auf unserer Sportanlage. Die Hallen sind nach wie vor noch nicht wieder vom Flecken Bardowick freigegeben. Unser Sportraum kann zwar grundsätzlich wieder benutzt werden, wegen der Abstandsregeln aber nur von einer eingeschränkten Anzahl an Sportlern. Wir haben daher entschieden, dass der Sportbetrieb nach wie vor, zunächst bis nach den Sommerferien, nach Möglichkeit wie zuletzt unter freiem Himmel stattfinden soll.

Für die wenigen Gruppen, die den Sportraum nutzen, gelten folgende zusätzliche Regeln:

  • die Teilnehmer kommen über den Sportraum Eingang rein und verlassen den Sportraum bei der Tür an der Grillhütte (dafür wurden Schilder mit Eingang, Ausgang, Einbahnstraße angebracht),
  • die Teilnehmer müssen beim Betreten und Verlassen vom Sportraum Masken tragen (siehe DOSB),
  • die Teilnehmer bleiben auf ihrer Matte bzw. Stuhl innerhalb der Markierungen,
  • jeder Übungsleiter muss zwingend nach jedem Kurs mindestens 10 Minuten lüften und Türgriffe / Fenstergriffe und ggf. Stühle, Hocker oder anderes Sportmaterial desinfizieren,
  • es darf niemand barfuß den Sportraum betreten, da ansonsten direkt nach der Stunde der Boden desinfiziert werden muss.

Grundsätzlich könnten auch die Umkleidekabinen und Duschen wieder genutzt werden. Aber auch hierfür gelten strenge Hygieneregeln, so dass wir auch diese Nutzung zunächst bis nach den Sommerferien aufschieben.


zurück

Offcanvas für Mobile und Tablet