• 04131 121164
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Teamgeist, Zusammenhalt, Beiträge

Teamgeist, Zusammenhalt, Beiträge

Ganz vereinzelt erhalten wir Nachfragen, ob der TSV Bardowick Beiträge zurückerstatten kann, weil Sportangebote während der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten, bzw. nicht stattfinden können. Hierzu zählen beispielsweise Angebote für kleine Kinder sowie bestimmte Hallensportangebote wie Tischtennis. Hierüber haben wir im Vorstand auch ausgiebig diskutiert und uns von Verbandsseite beraten lassen. Grundsätzlicher Tenor ist es aus rechtlicher Sicht, dass Mitgliedsbeiträge in Vereinen nicht für die Inanspruchnahme einer Leistung gelten, sondern dem Vereinszweck dienen. Vereinszweck ist das Fortbestehen des Vereins, welcher auch gerade in dieser schwierigen Krise weiterhin gilt.

Bisher ist noch unklar, ob Vereine eine Entschädigung vom Staat oder Land erhalten werden. Aktuell sieht es nicht danach aus. Daher ist die Solidarität aller gefragt, um die Vereine im Allgemeinen und in diesem Fall den TSV Bardowick zu stabilisieren. Bitte macht euch bewusst: Vereine wie unser TSV Bardowick sind gemeinnützig und daher auf die Mitgliedsbeiträge angewiesen. Viele unserer Kostenpositionen sind fix und fallen daher weiterhin an. Hier sind beispielsweise Kosten für Sportanlagenpflege, Beregnung, Verbandsbeiträge, Versicherungen, Finanzierung, Personal zu nennen.

Wir vom Vorstand, tatkräftig unterstützt von Angelika Kropp, tun alles, um das was an Sportangeboten möglich und durchführbar ist, möglich zu machen. Wir möchten uns an dieser Stelle aber auch einmal ganz herzlich bei allen Übungsleitern und Mitgliedern bedanken, dass nahezu alle die Regeln und Einschränkungen so akzeptieren und dem Verein die Treue halten. Danke, dass ihr mit uns gemeinsam durch diese Krise geht. Der Zusammenhalt den wir spüren tut gut und motiviert uns für unser ehrenamtliches Engagement.


zurück

Offcanvas für Mobile und Tablet