Dienstag, 12. November 2019
Dennis Bardowicks ist neuer Jugendfußball-Obmann

Dennis Bardowicks ist neuer Jugendfußball-Obmann

||| |||
22 Okt
2019

Dennis Bardowicks wird neuer Jugendfußball-Obmann des TSV Bardowick. Er tritt somit die Nachfolge von Thomas Westerhoff an, bei dem sich der TSV ganz herzlich für seine bisherige Arbeit bedankt. Thomas Westerhoff ist weiterhin als Jugendfußballtrainer unseres U14-Teams aktiv. Er schafft es jedoch aus beruflichen Gründen nicht mehr, die zusätzlichen Aufgaben des Jugendfußball-Obmanns wahrzunehmen.

Dennis Bardowicks ist ein Bardowicker Ur-Gestein und hat von der Jugend an seit seinem 5. Lebensjahr in allen Bardowicker Teams gespielt. Erst in der Jugend, dann in der Ersten und Zweiten Herren.

Als er Jürgen Preuß am letzten Spieltag der Saison 2018/2019 gesagt hatte, dass er mit dem aktiven Fußball aufhören wird, hat dieser ihn direkt angesprochen, ob er sich nicht auch eine Funktion im organisatorischen Umfeld des Bardowicker Fußballs vorstellen könne. Nach einer kleinen Bedenkzeit hat Dennis sich zu Saisonbeginn bei Jürgen Preuß gemeldet und sich nach konkreten Aufgaben erkundigt. Nach verschiedenen weiteren Gesprächen hat er dann eine endgültige Zusage gegeben. Erste Erfahrungen hat Dennis mit der Verteilung der Informationen gesammelt, die über das offizielle DFBNet-Postfach eingehen, indem er die eingehenden Mails an die richtigen Stellen innerhalb des Vereins weiterleitet. Daneben hat er weitere Aufgaben übernommen und wurde damit auch Mitglied des Fußball-Vorstands, wodurch er bei allen wichtigen Fragestellungen mit einbezogen wird.

Als jetzt die Position des Jugendfußball-Obmanns vakant wurde und Jürgen Preuß ihn fragte, ob er sich auch diese Position schon zutrauen würde, zögerte er nicht lange und sagte zu. Zum Bardowicker Jugendfußball gehören 13 Teams, die zum Teil in Jugendspielgemeinschaften aktiv sind. Der Vorstand und die Bardowicker Jugendfußballtrainer freuen sich, dass sie einen neuen Chef für diese wichtige Vereinsaufgabe gefunden haben. Wir wünschen Dennis gutes Gelingen und viel Spaß und Freude für die neue Position.

Letzte Änderung am Dienstag, 22 October 2019 06:08