Montag, 22. Oktober 2018

 

Personen- und vereinsbezogene Daten des TSV Bardowick

Wir weisen Sie darauf hin, dass der TSV Bardowick das Bundesdatenschutzgesetz einhält und gem. § 28 BDSG die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausschließlich für eigene Zwecke vornimmt sowie Daten nur für den Zweck erhebt, für den sie auch genutzt werden. Der TSV Bardowick verpflichtet sich, die erhobenen Daten nur als Mittel zur Erfüllung eigener Erfordernisse zu verwenden.

Die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Für die Mitgliederverwaltung und den Lastschrifteinzug der Vereinsbeiträge setzt der TSV Bardowick die Software „DFBnet Verein“ ein. Informationen dazu können über den folgenden Link eingesehen werden (ein zusätzliches neues Fenster / Tab wird geöffnet): https://portal.dfbnet.org/de/startseite/dfbnet-verein/start.html

Der Vertrag zur Auftragsverarbeitung i.S.d. Art. 28 DSGVO kann über den folgenden Link eingesehen werden (ein zusätzliches neues Fenster / Tab wird geöffnet): https://portal.dfbnet.org/fileadmin/content/downloads/DFBnet_Verein/DFBnetVerein-Finanz_Auftragsverarbeitung-DSGVO.pdf

Nutzung der Homepage des TSV Bardowick

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffs-Logfiles und Fehler-Logfiles auf dem Server unseres Webhosting-Anbieters gespeichert. Diese Logfiles enthalten die IP Adresse des Besuchers, und damit personenbezogene Daten. Es werden dort folgende Daten erfasst:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP Adresse

Die IP Adresse wird nach 24 Stunden anonymisiert; dazu wird das letzte Oktett genullt. Die Löschung erfolgt dann nach spätestens nach 7 Tagen.

Die Logfiles werden zur Aufrechterhaltung des Serverbetriebs und zur statistischen Auswertung erhoben und gespeichert.

Neben den genannten Logfiles findet von uns nur noch dann eine Speicherung der IP-Adresse statt, wenn über das Kontaktformular zur Reservierung des Minispielfelds auf der Fußball-Homepage eine Kontaktaufnahme des Anwenders erfolgt. Diese Daten werden in unregelmäßigen Abständen durch Datenbankscripte gelöscht.

 

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist der TSV Bardowick nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Datenschutzordnung

Der TSV Bardowick hat zur Dokumentation seiner EDV-Unterstützung eine Datenschutzordnung erstellt. Sie basiert auf dem Leitfaden des Landessportbundes Niedersachsen zur Umsetzung der Datenschutz Grundverordnung, die zum 26.05.2018 in Kraft getreten ist.