• 04131 121164
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
hinten von links: Axel Papke, Klemens Mosmann, Andreas Kautz, Marcus Bokelmann, Daniel Krüger, Knut Zirn, vorne von links: Daniel Neumann, Christian Losch, Niklas Zirn, Jannik Preuß. Es fehlen: Björn Grande, Felix Brüning-Wolter, Norman Schütte, Tomas Schröder, Domenik Joost, Kevin Schulze, Peter Schmidt.
Tennis beim TSV Bardowick neu belebt

Tennis beim TSV Bardowick neu belebt

Die Tennisabteilung des TSV Bardowick wurde neu belebt. Auf Initiative von Knut Zirn haben sich viele neue, jüngere Spieler der Tennisabteilung angeschlossen. Die meisten haben vorher Fußball gespielt. Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich das Ballgefühl vom Fußball auch auf das Tennis-Spielen auswirkt. Auf dem Foto oben sind einige der neuen Spieler, gemeinsam mit den bewährten Spielern zu sehen.

Am Samstag, 13.06.2020 durften die Spieler ihr erstes Punktspiel bestreiten. Durch die Corona-Pandemie war es lange Zeit ungewiss, ob in diesem Jahr überhaupt eine PunktspielrundTSVBardowick Tennis Barendorfe gespielt werden kann. Glücklicherweise war die Entwicklung so, dass der TNB (Tennisverband Nidersachsen Bremen) grünes Licht geben konnte. Damit sind die Tennisspieler die ersten Sportler des TSV Bardowick, die nach der Krise wieder zu einem Wettkampf antreten konnten. Das Spiel fand in Barendorf statt.

Nach den Einzelspielen führten die Bardowicker mit 3:1. Leider gingen nach der Regenunterbrechung die Doppelspiele verloren, so dass das Team mit einem Remis die Heimreise antrat. Das Foto links zeigt die aktiven Spieler: von links Felix Brüning-Wolter, Daniel Neumann, Andreas Kautz, Niklas Zirn.

Unten sind noch die detaillierten Ergebnisse des Spiels nachzulesen. Es war ein gelungener Auftakt. Es folgen jetzt 4 Heimspiele und zum Abschluss ein Auswärtsspiel beim TC Barum.

TSVBardowick Tennis Bar Bar

 


zurück

Offcanvas für Mobile und Tablet