/* w. Widgets fussball.de */
Brietlinger Weg 1, 21357 Bardowick +49 4131 121164 kontakt@tsv-bardowick.de Di 9:00-11:30+Do 15:00-17:30

zurück

Aktuelle Informationen

TSVBardowick Jubilare 2022 webJubilare des TSV Bardowick von links nach rechts: Katrin Kruse-Maack (50), Gertrud Schulz (75), Angelika Kropp (25), Jürgen Preuß (1. Vorsitzender), Günter Schulz (75), Helga Stein (75), Nikolas Vietgen (25), Marion Maack (50), Hans-Heinrich Stolte (60), Erich Pundt (25), Siegfried Rieger (40), Achim Havemann (40), Heinz Bußkamp (2. Vorsitzender)Am 01.07.2022 fand die Mitgliederversammlung des TSV Bardowick statt. Wegen der steigenden Coronazahlen wurde die Mitgliederversammlung wieder unter freiem Himmel auf der Terrasse des Vereinsheims ausgerichtet. Es waren 80 Mitglieder erschienen, aus der lokalen Politik war Bardowicks Bürgermeister Lothar Meyer anwesend.

Im Bericht des Vorstands ging der 1. Vorsitzende Jürgen Preuß auf die im allgemeinen schwierige Zeit für Vereine ein. Die Kostenexplosionen für Energie und Geländepflege treffen den Verein mit seiner großen Sportanlage hart. Hinzu kommen die zahlreichen Gebäude, bei denen immer wieder Renovierungsarbeiten fällig werden. Dennoch ist der Verein stolz auf seine Anlage. Nach der Inbetriebnahme eines Beachhandballfelds und eines neuen Rasenplatzes für den Jugendfußball wird aktuell eine weitere Sportfläche für die Abteilung Gesundheit & Fitness neugestaltet. Alle angebotenen Fördermöglichkeiten werden vom Vorstand genau betrachtet und da wo es geht, entsprechende Fördermittel beantragt. Im Herbst soll mit dem Projekt zur Flutlicht-Renovierung begonnen werden, für das die Förderzusagen des Landessportbundes, des Landkreises Lüneburg und des Flecken Bardowicks bereits vorliegen. Im August 2022 wird erstmals eine Stelle nach dem Bundesfreiwilligendienst besetzt.

Aus sportlicher Sicht stechen die überragenden Leistungen der Faustballerin Michaela Grzywatz hervor, die mit der Nationalmannschaft den WM-Titel gewann und in Kürze an den Commonwealth World Games in den USA teilnimmt. Aber auch die Fußballherren machen viel Freude mit dem Erreichen des 3. Platzes in der abgelaufenen Bezirksliga-Saison. Die Faustball-Herren schafften in der Halle den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Finanziell wurde das Geschäftsjahr 2021 mit einem negativen Ergebnis in Höhe von 12.600 € abgeschlossen. Das ist auf zwei größere Reparaturen und den im allgemeinen gestiegenen Kosten zurückzuführen. Die Kassenprüfer hatten nichts zu beanstanden, der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Als Nachfolgerin für einen planmäßig ausgeschiedenen Kassenprüfer wurde Katharina Grzywatz gewählt.
Vor dem Hintergrund der finanziellen Situation schlug der Vorstand eine Beitragserhöhung von monatlich 1,50 € über alle Bereiche vor. Darüber hinaus sollen Verwaltungsgebühren für Beitritte und Mahnungsgebühren eingeführt werden. Die Grenze zum Erreichen des Seniorenbeitrags wurde auf 65 Jahre erhöht. Nach einer Diskussion zur Beitragserhöhung stimmte die Versammlung dem Vorschlag des Vorstands zu.

Zum Abschluss der Versammlung ehrte der Vorstand zahlreiche Vereinsmitglieder für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft: Gertrud Schulz (75), Günter Schulz (75), Helga Stein (75), Ursel Müller (75), Klaus Dally (75), Ewald Schmidt (70), Hans-Heinrich Stolte (60), Katrin Kruse-Maack (50), Marion Maack (50), Willy Wuttke (50), Dennis Gruse (40), Achim Havemann (40), Siegfried Rieger (40), Anja Junker (25), Udo Junker (25), Angelika Kropp (25), Hauke Meyer (25), Olaf Nispel (25), Tjark Oldenbostel (25), Erich Pundt (25), Corinna Sander (25), Kimberly Schulz (25), Nikolas Vietgen (25), Janina von der Lieth (25).

Hier noch ein Bild aus der Perspektive vom Eingang des Vereinsheims aus.

TSVBardowick MV 2022

 

TSVBardowick MV 2021

Der Vorstand hat in der Vorstandssitzung am 17.05.2022 den Termin für die Mitgliederversammlung des Jahres 2022 nochmal neu festgelegt. Sie findet nunmehr am Freitag, 01.07.2022 um 19:30 Uhr im Vereinsheim und / oder auf der Terrasse statt.

Wegen der Corona-Pandemie weichen wir in diesem Jahr nochmals von unserer Satzungsvorgabe ab, nach der die Mitgliederversammlung immer im ersten Quartal eines Jahres stattfinden sollte. Wir bitten alle Mitglieder um Terminvormerkung.

Die Tagesordnung kann hier gelesen oder heruntergeladen werden.

Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung vom 16.07.2021 wurden den Abteilungsleitern gemeinsam mit der Einladung zur Mitgliederversammlung zugestellt.

Einladungen gingen auch an die Bürgermeister Lothar Meyer und Heiner Luhmann, sowie an die örtliche Presse (Landeszeitung, Lünepost und luenesport.de).

TSVBardowick REWE Scheine fuer Vereine Poster Story

Der TSV Bardowick beteiligt sich wieder an der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“. Ab dem 25.04.2022 könnt ihr bei REWE wieder Scheine für den TSV Bardowick sammeln. Wir freuen uns wieder über diese tolle Aktion von REWE.

Im Zeitraum vom 25. April bis zum 05. Juni 2022 können eingetragene Amateur-Sportvereine in Deutschland mit REWE ihre Ausstattung verbessern. Möglich macht es die bundesweite REWE-Aktion „Scheine für Vereine“. Abhängig von der Zahl der erhaltenen Vereinsscheine kann jeder Verein attraktive Prämien aus einem Prämienkatalog aussuchen und gratis online bestellen.

Wie die Aktion funktioniert?
Die Vereinsscheine werden im Aktionszeitraum in allen teilnehmenden REWE Märkten sowie beim REWE Liefer-, Abhol- und Paketservice pro 15 € Einkaufswert ausgegeben. Diese können einem der dort gelisteten 92.000 Sportvereinen zugeordnet werden. Der TSV Bardowick ist auch dabei! Die auf dem Online-Vereinskonto angesammelten Vereinsscheine können von den Vereinen gegen Gratisprämien eingetauscht werden. Mitmachen lohnt sich also!

TSVBardowick REWE Scheine fuer Vereine11

Wie der TSV Bardowick profitiert?
Je mehr (Team-) Kolleginnen und Kollegen, Vereinsmitglieder, Familien, Freunde und Bekannte die Vereinsscheine für den TSV Bardowick sammeln, desto mehr Prämien können bestellt werden. Der Katalog geht von Bällen, Laufbändern und Tischkickern über Notebooks bis hin zur Kaffeemaschine und dem Weber-Grill für die Vereinsfeier. Der TSV ruft also zum Sammeln auf.

Im letzten Jahr hat der TSV Bardowick bei der Aktion ein sensationelles Ergebnis erzielt. Ganz starke 12.154 Scheine wurden gesammelt und anschließend eingescannt. Das bedeutet, dass die Vereinsmitglieder und Unterstützer des TSV Bardowick für ca. 182.000 € bei Rewe eingekauft hatten. Das ist unvorstellbar viel Geld. Die erreichte Punktzahl war der Spitzenwert aller Vereine aus der Region Lüneburg.

Wir konnten zahlreiche Prämien einlösen, wie z.B. Erste-Hilfe-Kasten, Sportmaterial und 8 weiße Bänke. Der TSV Bardowick bedankt sich an dieser Stelle nochmals für diese super tolle Unterstützung bei den besten Mitgliedern und Fans der Welt. Wir würden uns riesig freuen, wenn auch in diesem Jahr wieder so fleißig gesammelt wird.

Wo kann ich die Vereinsscheine abgeben?
Die erhaltenen Scheine können in der Geschäftsstelle (in den Briefkasten stecken) oder bei den bekannten TSV Bardowick-Verantwortlichen abgegeben werden. Wer möchte, kann die Scheine auch auf der Internetseite rewe.de/scheinefürvereine aktivieren und dort dem TSV Bardowick zuordnen. Wir freuen uns auf ganz viele Vereinsscheine.

TSVBardowick OsternDer TSV Bardowick wünscht Frohe Ostern. Aus Pandemie-Sicht haben wir im Vergleich zu den letzten beiden Jahren wieder alle Freiheiten. Vor allem weil die Zahlen der Erkrankungen immer noch hoch sind, sollten wir aber auch im Sportbetrieb weiterhin vorsichtig sein und die AHAL-Regeln anwenden.

Belastend ist in diesem Jahr der Krieg in der Ukraine. Im Krieg gibt es keine Gewinner, sondern ausschließlich Verlierer. Die Verlierer sind nicht die Menschen, die aktuell zwei Euro für 1 Liter Super-Benzin zahlen müssen. Sondern diejenigen, deren Familien-Mitglieder und Freunde getötet werden, deren zu Hause zerstört wird, diejenigen die aus Ihrer Heimat fliehen müssen. Wir als Verein verurteilen diesen Krieg. Menschen, die aus der Ukraine fliehen mussten und bei uns gelandet sind, können beitragsfrei an unseren Sportangeboten teilnehmen. Die Einnahmen unseres letzten Fußball-Heimspiels haben wir komplett an eine ukrainische Frau gespendet, die schon länger hier lebt und jetzt 10 Flüchtlinge aus ihrer Heimat bei sich aufgenommen hat.

Lasst uns optimistisch und zuversichtlich bleiben, es kommt auch wieder eine bessere Zeit. Und vor allem - bleibt gesund!

TSVBardowick Arbeitseinsatz

Update vom 05.04.2022: der Termin des Arbeitseinsatzes wurde vom 09.04.2022 auf den 07.05.2022 verlegt!!!

In der letzten Vorstandssitzung hat der Vorstand des TSV Bardowick beschlossen, für den 09.04.2022  07.05.2022 in der Zeit von 9:30 Uhr bis ca. 13 Uhr zu einem Arbeitseinsatz aufzurufen. Das Motto dabei ist: die Sportanlage soll aus dem Winterschlaf erwachen. Wir würden uns riesig freuen, wenn dann möglichst viele Freiwillige aus allen beteiligten Abteilungen kommen würden. Bringt bitte nach Möglichkeit eigene Arbeitsgeräte mit, z.B. Schaufel, Besen, Harke und Arbeitshandschuhe. Der Aufruf geht ausdrücklich an alle Vereinsmitglieder.

Also bitte notiert euch den Termin und kommt dann möglichst zahlreich zu unserem Sportgelände. Bitte meldet euch im Vorfeld über die folgende Schaltfläche an, damit wir den Einsatz besser planen können.